Kopfzeile

Inhalt

Feedback Fernunterricht

23. Juni 2020

Wir bedanken uns bei allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Erziehungsberechtigten und den Lehrpersonen für die Teilnahme an der Umfrage zum Fernunterricht.

Aus den Ergebnissen und Kommentaren konnten wir folgende Schlüsse ziehen:

 

Feedback der Schülerinnen und Schüler

Die Schülerinnen und Schüler haben während dem Fernunterricht vor allem das selbstständige Arbeiten und das selbstständige Einteilen der Unterrichtszeiten geschätzt. Auch die Arbeit mit dem Wochenplan und den Wochenzielen wurden als positiv erwähnt. Einige Schülerinnen und Schüler schätzten dabei die Ruhe zuhause und erwähnten, dass sie sich besser konzentrieren konnten. Auch die Zeit mit der Familie und das Verfolgen von eigenen Interessen wurden geschätzt. Eine Empfehlung seitens der Schülerschaft ist, dass die Ewolke vermehrt als Ablage für die Hausaufgaben genutzt werden soll. Das Klassenbuch soll als digitales Buch auf der Ewolke abgelegt werden. Im Grossen und Ganzen kamen alle Schülerinnen und Schüler gut mit der Ewolke und den digitalen Formen des Fernunterrichts klar. Allerdings verfügen nicht alle Schülerinnen und Schüler über einen eigenen Laptop oder Computer.

Fazit: Die Schulen Dornach werden weiterhin mit der Ewolke arbeiten und diese noch besser nutzen und ausbauen. Die Anschaffung von zusätzlichen Laptops für die Sekundarstufe und Ipads für die Mittelstufe werden für das Kalenderjahr 2021 budgetiert.

 

Feedback der Eltern und Erziehungsberechtigten

Der Fernunterricht wurde im Grossen und Ganzen rasch und unkompliziert eingeführt und umgesetzt. Die Kommunikation zwischen den Eltern und Erziehungsberechtigten und den Lehrpersonen verlief ebenfalls grösstenteils gut und reibungslos. Viele Eltern und Erziehungsberechtigte haben den intensiven Austausch mit den Lehrpersonen positiv erwähnt. In Familien mit mehreren Kindern wurden auf unterschiedlichen Kanälen kommuniziert, was eine grosse Herausforderung war. Die Eltern und Erziehungsberechtigten gaben an, dass der Fernunterricht mehr Flexibilität zulässt, individuelle Lernziele verfolgt und eigene Schwerpunkte gesetzt werden können. Das eigene Einteilen der Arbeiten wurde als gute Förderung zu mehr Selbstständigkeit erwähnt. Eigene Projekte konnten verfolgt werden. Die Eltern und Erziehungsberechtigten schätzen, dass sie mehr vom Lernerfolg des eigenen Kindes mitbekamen und einen direkten Einblick in die Lerninhalte hatten. Viele Kinder haben ihr soziales Umfeld und die Lehrpersonen sehr vermisst.

Fazit: Die Schulen Dornach werden im Schuljahr 2020/21 KLAPP einführen und somit auf nur noch ein obligatorisches Kommunikationsmittel setzen.

 

Feedback der Lehrpersonen

Bei den Lehrpersonen stehen ein einheitliches Kommunikationsmittel, die weitere Anschaffung und der Ausbau der digitalen Mittel sowie die Weiterbildung im Bereich der digitalen Medien im Vordergrund. Der Nutzen der Ewolke für das digitale Klassenbuch und als Ablage für die Hausaufgaben wurde als sehr sinnvoll erwähnt. Der intensive Kontakt und die Begleitung der einzelnen Familien wurden von den Lehrpersonen als sehr positiv erwähnt und als Bereicherung empfunden. Der Kontakt zu den Eltern und Erziehungsberechtigten war wertschätzend und dankbar. Durch das Arbeiten mit dem Wochenplan wurde das selbstständige Arbeiten gefördert. Die Schülerinnen und Schüler mussten sich vermehrt mit dem eigenen Lernen auseinandersetzen und sich organisieren.

Fazit: Wir werden uns vermehrt mit internen Weiterbildungen im digitalen Bereich beschäftigen. Als nächster Schritt steht die Online-Schulung und Einführung des Kommunikationsmittels KLAPP an sowie eine Ipad-Schulung angepasst auf die einzelnen Stufen. Wie wir e-Learningphasen in den Unterricht einbauen werden, ist Gegenstand von unserer internen Schulentwicklung.

 

Gesamtberichte als PDF

Ergebnisbericht Schülerinnen und Schüler (PDF: SuS_Feedback_Ergebnisse)
Ergebnisbericht Eltern (PDF: Eltern_Feedback_Ergebnisse)
Ergebnisbericht Lehrpersonen (PDF: LP_Feedback_Ergebnisse)

Zugehörige Objekte

Name
SuS_Feedback_Ergebnisse.pdf Download 0 SuS_Feedback_Ergebnisse.pdf
Eltern_Feedback_Ergebnisse.pdf Download 1 Eltern_Feedback_Ergebnisse.pdf
LP_Feedback_Ergebnisse.pdf Download 2 LP_Feedback_Ergebnisse.pdf